Veranstaltungsdetails

Theater (5+)

Jochen Strodthoff: Ines Ho erfindet mit den Dingen eine neue Sprache

Beginn:So, 31.03.2019, 15:00 Uhr
Location:Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl
Adresse:Moosacher St.-Martins-Platz 2, München
Beschreibung:Ines Ho erfindet mit den Dingen eine neue Sprache

von und mit Ines Hollinger, Michi Bischoff und Jochen Strodthoff

Sie ist eine moderne Pippi Langstrumpf, Wortverdreherin und Provokateurin zum Anfassen. Gemeinsam mit den jungen Zuschauern kreiert die Schauspielerin Ines Hollinger ungewohnte Wortschöpfungen. Die Kinder dürfen frei und kreativ mit einsteigen und werden dadurch auf eine ganz andere Weise an Theater herangeführt, als man es sonst kennt. Und während alle gemeinsam mit Ines Ho an der Sprache modellieren, überschreiten sie wie selbstverständlich auch die Grenzen ihrer eigenen Wirklichkeit, ihres Alltags und ihrer Kultur.

„Ines Ho eröffnet Zuschauern ab fünf Jahren die unerschöpflichen Möglichkeiten der Wortverdrehung. Die Dinge können dabei alles Mögliche sein: Namen, Lebensmittel oder einfach jeder Gegenstand, der sich gerade anbietet. Dabei ist es für das Publikum – egal welchen Alters – nicht vorherzusehen, was Ines Ho als Nächstes einfällt. Rap-Einlagen, Kochvorführung, abstruse Fantasie-Geschichten, hier wird gemeinsam mit den Kindern einfach ausgetobt. Das hat natürlich nichts mit bloßem Quatsch zu tun, sondern mit dem Ausleben der Kreativität jenseits der üblichen Denkmuster. Und das kann man eigentlich nicht früh genug vermitteln.“ (Matthias Pfeiffer, Münchner Feuilleton)

Booking-Link:hier klicken!
 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen


^